Marion Winter | Krebsgasse 7 | 90402 Nürnberg | Tel. 0911 225096

Ästhetik-Konzepte Marion Winter
  • Slider Home Text1
  • slider home 6
  • slider home 9
  • slider home 10
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Permanent Make-up medizinisch und ästhetisch ★ Nürnberg

Natürlich Schön – Jederzeit

 

 

 

  • Für eine natürliche Ausstrahlung
  • die Brauen wirken voller und konturierter
  • einen ausdrucksvollen Augenblick
    die Augen größer und strahlender
  • ein strahlendes Lächeln
    die Lippen sind ungeschminkt intensiv und formschön
  • ein sicheres Lebensgefühl 
    Narben-Retuschierung nach Unfällen oder Operationen
    Kaschieren von Hautanomalien und Chemotherapie-Folgen
    Mamillen-Rekonstruktion nach Brust-Op
    Pigmentierung bei Alopezie, Vitiligo, Neurodermitis oder Haarverlust
    Kopfhaut-Pigmentierung zur Haarverdichtung
    Dark-Lip-Correction – Aufhellung dunkel pigmentierter Lippen
    Auffrischung, Entfernung oder Korrektur von Permanent Make-up

Mittels eines Spezialgerätes werden feinste Farbpigmente in die Haut eingebracht.
Sanft und schonend!
Die microfeinen und getesteten Farben werden auf Sie persönlich und Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Alle Materialen und die Technik entsprechen den aktuellen Vorschriften,
Sicherheits-, Hygiene- und Qualitätsstandards.
Seien Sie anspruchsvoll!
Gönnen Sie sich Sicherheit durch meine langjährige Erfahrung!

Preise für Permanent Make-up – ästhetisch und medizinisch

  • Für schwungvolle Augenbrauen
    Brauen 590 € – Härchenzeichnung / Powder Technik / Nano Brow
  • Für einen ausdrucksvollen Augenblick
    Lid Wimpernkranz oben 490 €
    Lid Wimpernkranz unten 390 €
    Lid Wimpernkranz oben und unten 790 €
  • Für ein strahlendes Lächeln
    Lippen 890 € – Kontur / Schattierung / Lip Blush / Dark-Lip-Correction

  • Für ein sicheres Lebensgefühl
    Narben-Retuschierung nach Unfällen oder Operationen
    Kaschieren von Hautanomalien und Chemotherapie-Folgen
    Mamillen-Rekonstruktion nach Brust-Op
    Pigmentierung bei Alopezie, Neurodermitis oder Haarverlust
    Kopfhaut-Pigmentierung zur Haarverdichtung
    Dark-Lip-Correction – Aufhellung dunkel pigmentierter Lippen
    Auffrischung, Entfernung oder Korrektur von Permanent Make-up
    Preise individuell nach Absprache

  • Kopfhaut-Pigmentierung Infos: hier
    Optische Haarbodenverdichtung mittels Farbpigmenten bei sichtbarem Haarverlust
    Detail-Planung: 90 € incl. Analyse, Farbauswahl, Probepigmentierung, Arealfestlegung
    Kopfhaut-Pigmentierung Phase   I: 790 €
    Kopfhaut-Pigmentierung Phase  II: 690 €
    Kopfhaut-Pigmentierung Phase III: 590 €
    Punktuell: je Aufwand

  • Kostenerstattung der Krankenkasse bei medizinischem PMU möglich.
    Kostenvoranschlag für die Krankenkasse 60 €

  • Einzeltermin
    je Stunde 490 €

  • PMU Touch up
    zur Farbauffrischung als Einzeltermin – nur für Stammkunden
    Touch up im 1. Jahr – 50 % Rabatt vom aktuellen Preis
    Touch up nach 1-2 Jahren – 30 % Rabatt vom aktuellen Preis

  • Allergietest auf Wunsch 60 €
    Wenn Sie zu Allergien neigen, oder das vorab abklären möchten, können die Farben einzeln getestet werden.

  • Individuelle Beratung mit einem ausführlichen Aufklärungs- und Beratungsgespräch evtl. der Farbwahl, Fotodokumentation, Formbesprechung, Vorzeichnung  60 €

  • Pro Bono – For Free – Kostenfreies medizinisches Permanent Make-up
    "pro bono publico – zum Wohle der Öffentlichkeit"

Manchmal ist es so einfach Glück zu ermöglichen ...
Über 8 Jahre habe ich im Nürnberger Klinikum und im Klinikum Fürth ehrenamtliche Kurse für Frauen während der Chemotherapie angeboten. Das Programm der DKMS (Deutsche Knochenmarkspende) ist ein hilfreiches Angebot für Frauen in dieser Situation. Deshalb weiß ich, wie belastend diese Zeit und die Folgen danach sein können. Wenn Narben sichtbar sind, oder eine Mamille fehlt, hilft eine ästhetische Optimierung dabei, das Erlebte zu verarbeiten und das seelische Gleichgewicht wieder zu finden.

Glückliche Permanent Make-up Kundinnen sponsoren oft für eine "pro bono" PMU Behandlung um anderen diese tolle Behandlung auch zu ermöglichen. So kann ich regelmäßig einen "for free" Termin anbieten. Eine phantastische Möglichkeit für Betroffene!

Bewerben Sie sich dafür. Bei einem Vorgespräch werden zunächst die Vorstellungen und die bestehenden Möglichkeiten besprochen. Nach Überprüfung und Abklärung der Kostenübernahme können wir planen. Wenn es von der Krankenkasse keine Kostenübernahme oder -Zuschüsse gibt biete ich regelmäßig ein kostenfreies PMU bzw. 50 % Rabatt dafür an. So schön ... so glücklich ...

Dezent und natürlich oder intensiv und ausdruckstark?
Sie haben die Wahl!

Der Behandlungsumfang beinhaltet folgende Leistungen:

  • das ausführlichen Aufklärungs- und Beratungsgespräch
  • die Farbauswahl
  • eine Fotodokumentation
  • die Formbesprechung
  • eine Vorzeichnung 
  • eine kostenfreie Nachbehandlung innerhalb 8 Wochen.

LASSEN SIE SICH GERNE UNVERBINDLICH BERATEN!

Gönnen Sie sich Sicherheit durch meine qualifizierte Ausbildung und über 15-jährige Erfahrung!

Ein kurzes Beratungsgespräch ist kostenfrei.
Individuelle Beratung mit einem ausführlichen Aufklärungs- und Beratungsgespräch, der Farbauswahl, einer Fotodokumentation, der Formbesprechung und einer Vorzeichnung für Brauen, Lid oder Lippen oder medizinischem PMU – 60 €.

ICH NEHME ICH MIR GERNE ZEIT FÜR SIE.
Vereinbaren Sie doch einfach einen Termin mit mir.

Seit über 15 Jahren habe ich Erfahrung in ästhetischem und medizinischem Permanent Make-up.
Meine Ausbildung startete ich mit Seminaren bei Long-Time-Liner® in München. Dort habe ich alle Kurse einschließlich des medizinischen, humanpigmentierungs (Narben und Brustwarzen-Rekonstruktionen) Seminars belegt. Weitere Fobis kamen dazu. Die aktuellsten Up-to-Date Fortbildungen konnte ich bei Tess Marti aus Kanada (Lipp-Queen), Paulina Osinkowska (Brauen) und Iccon in London (SMP) absolvieren.

Meine Spezialisierung ist das natürliche und typgerechte PMU! So, dass es optimal zum Gesicht, den individuellen Proportionen und dem jeweiligen Typ passt. Es ist nicht mein Ziel z.B. die Brauen exakt symmetrisch zu pigmentieren. Das sähe nach meinem Empfinden künstlich und "gemacht" aus. Zudem arbeite ich auch keine Modeformen. Wie z.B. eckige Brauen oder Rahmen um die Lippen. Vorhandene Asymmetrien können natürlich angeglichen werden. Wünsche und Möglichkeiten müssen besprochen werden. Jedes Gesicht ist individuell.
DENN, OFT IST PERFEKT NICHT SO SCHÖN UND UNPERFEKT NATÜRLICH.
Da ist unbedingt eine ausführliche Beratung wichtig. Lassen Sie uns planen!

Behandlungsablauf:

  • Jede Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Aufklärungs- und Beratungsgespräch, der Farbauswahl, einer Fotodokumentation, der Formbesprechung und einer Vorzeichnung.
  • Vor der Pigmentierung kann auf Wunsch eine Betäubung aufgetragen werden. Die Pigmentierung kann bis zu zwei Stunden Zeit beanspruchen. Das ist ganz individuell und vom jeweiligen Areal abhängig.
  • Nach der Behandlung ist der pigmentierte Bereich oft angeschwollen und gereizt. Das kann bis zu einigen Tagen dauern. Ein Teil der oberflächlichen Farbe löst sich dann. Bitte niemals daran zupfen oder abreißen. Es müssen unbedingt alle Pflegehinweise genauestens befolgt werden.
  • Nach ca. 4 Wochen kann eine Nachbehandlung erfolgen. Diese ist im Behandlungspreis kostenfrei enthalten. So können kleine Unregelmäßigkeiten ausgeglichen werden.
Ein Behandlungserfolg wird weder gewährleistet noch garantiert. Eine Haltbarkeits-, Verblassungs- Farbbeständigkeits- oder Behandlungsgarantie kann nicht gegeben werden. Unerwüschte Farbveränderungen können nicht ausgeschlossen werden.

Ein Touch-up kann jährlich oder bei Bedarf stattfinden. Ganz nach Wunsch.

Die Farben und alles Handwerkszeug sind auf höchstem hygienischem Standard. Da können Sie sicher sein. Pigmentiert wird z. B. mit den Pigmenten der Firma Swiss Color®. Diese Pigmentstoffe enthalten keine verbotenen Schwermetalle, keine gefährlichen AZO Farbstoffe und keine aromatischen Amine sowie keine Eisenoxide. Das ist mir wichtig!

  


FRAGEN UND ANTWORTEN ZUM PERMANENT MAKE-UP

 

Worin liegt der Unterschied zwischen Tätowieren, Microbladen und Permanent-Make-up (PMU)?
Für das Permanent Make-up werden besonders feine, sterile Einmalnadeln verwendet. Pigmentiert wird nur in den obersten Hautschichten. So können besonders feine und natürliche Linien und Fülle gearbeitet werden. Die Behandlung ist schonungsvoller und angenehmer. Für Tattoos wird die Farbe meist tiefer gestochen und beim Microbladen werden scharfe Klingen verwendet.

Wie wird das Permanent Make-up gemacht?
Mittels einer microfeinen, sterilen Einmalnadel werden die Farbpigmente in die oberste Haut eingebracht.

Welche Farben werden verwendet?
Die allergiegetesteten Farben werden auf Sie persönlich abgestimmt. Sie haben die Wahl von ganz natürlich bis ausdrucksstark und intensiv.

Ist das Pigmentieren schmerzhaft?
Das ist individuell verschieden. Durch eine Oberflächenbetäubung kann die Empfindung minimal gehalten werden.

Wie lange dauert die Behandlung?
Je nach Behandlungsumfang ca. 1 bis 2 Stunden.

Was muss davor und danach beachtet werden?

  • Sollten Sie an Herpes leiden, muss das vorab besprochen werden und eine entsprechende Vorbehandlung geplant werden.
  • Grundsätzlich müssen Sie für den Termin gesund sein.
  • Bringen Sie Ihren Lieblings-Lippenstift oder Brauenstift für die Farbauswahl mit.
  • Vor der Behandlung sollten keine Blutverdünnenden Arzneimittel wie z.B. Aspirin® oder Marcumar® – in Absprache mit dem Arzt – verwendet werden.
  • Keine Impfungen (z.B. Grippe) vor der Pigmentierung
  • Keine Pflege, Make up, Reinigung, Ultraschall, Röntgen, Peeling o.ä. für die nächsten 5 Tage
  • Kein Alkohol und Sport vorher und 5 Tage nachher
  • Keine Kälte, Sauna, Baden oder Dampfbad für die nächsten 5 Tage
  • Keine Sonne (LSF 50) für mehr als 4 Wochen
  • Die Haut muss mit spezieller Pflege nachbehandelt werden.
  • Ausführliche Infos erhalten Sie zusätzlich noch vor dem Termin.

Wann sehe ich das Ergebnis?
Sofort nach der Behandlung ist die Farbe sehr intensiv. Innerhalb der nächsten Tage löst sich der Farbüberschuss und das PMU wird ca. 30 - 70 % heller.

Das Endergebnis zeigt sich nach ca. vier bis acht Wochen. Pigmente lagern sich an der oberflächlichen Haut an und erst wenn diese Farbüberschüsse weg sind und die Haut sich regeneriert hat, ist das Ergebnis beurteilbar. Während dieser Zeit reduziert sich die Farbintensität meist um 30 - 70 %. Wichtig hierfür ist, die Pflegeempfehlungen genau zu befolgen.

Muss nachbehandelt werden?
Das ist ganz individuell. Verschiedene Faktoren sind da ausschlaggebend. Der Stoffwechsel, die Hautbeschaffenheit, die Pflege, das Immunsystem. Eine Farbsättigung ist meist nach ein bis zwei Behandlungen erreicht.

Was kostet eine Nachbehandlung?
Eine kostenfreie Nachbehandlung sind im PMU-Preis enthalten.

Wie lange hält das Permanent-Make-up?
Individuell nach Hauttyp, Farbauswahl, Areal, Alter, Pflege, Sonnenbestrahlung und Stoffwechsel kann das Permanent-Make-up eine Haltbarkeit bis zu mehreren Jahren haben. Es gibt keine Haltbarkeits- und keine Verblassungsgarantie. Mit der Zeit können die pigmentierten Stellen verblassen. Ein Touch up – so alle ein bis zwei Jahre – ist deshalb empfehlenswert. Da kann die Farbe aufgefrischt werden. Vereinbaren Sie dazu gerne einen kostenlosen Kontrolltermin.

Was ist ein Touch up?
Ein zusätzlicher, kostengünstiger Termin zur Farbauffrischung und -intensivierung nach ein bis zwei Jahren. Keine Formveränderung, sondern eine Farbanpassung.

Welche Leistungen beinhaltet der Behandlungspreis?
Der Behandlungsumfang beinhaltet das ausführlichen Aufklärungs- und Beratungsgespräch, die Farbauswahl, eine Fotodokumentation, die Formbesprechung und eine Vorzeichnung. Zusätzlich eine kostenfreie Nachbehandlung innerhalb 8 Wochen.

Nicht rechtzeitig vorher abgesagte Termine (24 Stunden vorher) müssen leider, unabhängig vom Grund, mit 60 € berechnet werden.

Zahlt die Krankenkasse ein Permanent Make-up?
Für medizinisches Permanent Make-up sollte zur Abklärung ein Kostenvoranschlag für die Krankenkasse erstellt werden. Sprechen Sie mit mir. Gerne berate ich Sie und schreibe einen Kostenvoranschlag für Ihre Krankenkasse.

Gibt es Risiken und Kontraindikationen oder Nebenwirkungen?

KEIN
PMU bei:

  • Allergien
  • Immunschwäche
  • Autoimmunkrankheit
  • Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten
  • Diabetes mellitus
  • Hepatitis, HIV, Herzschrittmacher, Epilepsie
  • Psychische Erkrankung
  • Neigung zu Narben und Keloiden (Narbenwucherung)
  • Entzündungskrankheiten oder Infektionskrankheiten
  • Blutgerinnungsstörung (Marcumar®)
  • Schwangerschaft und Stillzeit

Nebenwirkungen und Risiken

  • Rötungen, Juckreiz, Entzündungen
  • Farbveränderungen
  • Herpes – weitere Behandlung erst nach vollständiger Abheilung. Herpesneigung unbedingt vorab klären.
  • Farbunterschiede, Unregelmäßigkeiten
  • In Einzelfällen kann trotz mehrmaliger Nacharbeit nicht der gewünschte Erfolg erzielt werden.

Durch die Reizung der Haut beim Pigmentieren kann Herpes ausbrechen. Dies hat mit der
Farbe und der eigentlichen Pigmentierung nichts zu tun, sondern ist vom eigenen Immunsystem abhängig. Sollte dies jedoch der Fall sein, benutzen Sie bitte ein geeignetes Herpespräparat oder suchen Sie einen Arzt auf. Vor der nächsten Nacharbeit ist es erforderlich, dass die Haut frei von Herpes ist, und eine entsprechende Vorsorge getroffen wurde.

Schwellungen, die in seltenen Fällen auftreten können, klingen meist schon nach einigen Stunden – Ausnahmefällen – nach 1-2 Tagen wieder ab. Sollten sie jedoch längere Zeit andauern, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung. Oder suchen Sie gegebenenfalls einen Arzt auf.

Wie muss die Haut danach gepflegt werden?

  • Keinen Kontakt mit Wasser, Seife, Öl, Pflege für die nächsten 4 Tage.
  • Auf keinen Fall ablösende Hautschuppen abzupfen.
  • Kein Solarium, Sauna, Baden für 10 Tage.
  • Keine Sonneneinstrahlung für 10 Tage. Unbedingt Lichtschutz verwenden.
  • Keine Kosmetik (Lippenpflegestift, Lippenstift, Mascara...) bis zur Abheilung der pigmentierten Bereiche.
  • Lippe: Vorsicht beim Zähneputzen, Küssen, Zahnreinigung, Zahnarzt.

NATÜRLICH SCHÖN – JEDERZEIT

Für ausführliche Informationen, sowie eine einfühlsame und kompetente Beratung, und Ihr persönliches Konzept nehme ich mir gerne Zeit für Sie. Buchen Sie jetzt bequem online Ihren Termin, oder rufen Sie mich einfach an. Ästhetik-Konzepte Marion Winter, Nürnberg, Telefon: 0911 225096

Suchen

Newsletter

Heilpraktiker
in Nürnberg auf jameda
Bewertung wird geladen...

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website für Sie noch persönlicher und anwenderfreundlicher gestalten zu können. Hierfür analysieren wir beispielsweise, wie unsere Website genutzt wird. Indem Sie auf -Ich stimme zu- klicken oder diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu. Um mehr über die Cookies herauszufinden, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.

EU Cookie Directive Module Information