Marion Winter | Krebsgasse 7 | 90402 Nürnberg | Tel. 0911 225096

Ästhetik-Konzepte Marion Winter
  • Slider Home 1942
  • 1

Lipolyse für Face- und Bodyforming

FETTPÖLSTERCHEN EINFACH AUFLÖSEN ???

Manch hartnäckige, störende Fettpölsterchen lassen sich weder durch Sport noch durch Ernährung beseitigen. Wie z.B. Hängebäckchen, Doppelkinn, Hüftpolster, Beine, Bauch sowie unerwünschte Fettdepots am Rücken.
Die Injektions-Lipolyse ist gedacht für kleinere umschriebene Fettpolster bzw. zur gemäßigten Fettreduktion oder auch für gutartige Fettgeschwülste (Lipome).

Quick-Info:
Die Behandlung kann mit einem aus der Sojabohne gewonnenen Wirkstoff und Gallensäure erfolgen. Mit feinsten Nadeln wird direkt in die betroffenen Regionen injiziert. Für die nächsten 2-4 Tagen ist mit einer leichten Schwellung zu rechnen. Bestens geeignet für Gesicht, Kinn, Wangen, Rücken, Hüften, Bauch ...

Phosphatidylcholin (Sojalecithin) und Gallensäure werden zum Abbau lokalisierter Fett- ansammlungen direkt in die zu behandelnden Fettpolster injiziert/eingespritzt. Eine Betäubung ist nicht notwendig.

Die Behandlung hat eine relativ lange Nachwirkung. Deshalb sind die Behandlungsabstände individuell und je nach Körperregion unter-schiedlich und können bis zu 8 Wochen oder länger betragen. Die Anzahl der Behandlungen kann je nach Körperregion und Erwartung zwischen 2-4 Sitzungen betragen.

Überflüssiges Fett mit einer Spritze einfach auflösen – wie Seifenblasen platzen lassen – eine geniale Idee!


Wichtig:
Diese Methode eignet sich nicht zur Gewichtsreduzierung.
Allerdings berichten viele, dass ihnen – wahrscheinlich durch die Stoffwechselanregung – das Abnehmen deutlich leichter gefallen sei.


Fragen und Antworten zur Fett-weg-Spritze
Was muss ich vorher und nachher beachten?
• Aktuelle Leberwerte/Blutwerte nach Möglichkeit zum Vorgespräch mitbringen
• Kommen Sie in bequemer Kleidung (Körperbehandlung)
• Zur Gesichtslipolyse ohne Make-up

Gibt es eine Ausfallzeit?
Ja. Für die nächsten 2-4 Tage ist mit einer leichten Schwellung und meist einigen blauen Flecken zu rechnen. Planen Sie das vielleicht bei der Terminierung ein.

Wie lange hält die Wirkung an?
Die Wirkung der aufgelösten Fettdepots ist dauerhaft. Der Abbau der Fettzellen durch den Körper benötigt allerdings Zeit und ist individuell abhängig vom Stoffwechsel.

Ist die Behandlung schmerzhaft?
Die Injektion ist möglicherweise etwas unangenehm. Direkt im Anschluss entwickelt sich eine lokale Rötung und dadurch eine Empfindlichkeit des behandelten Areals.

Was sind die Risiken und Nebenwirkungen?
Meist entwickelt sich über Nacht eine moderate Schwellung. Auf keinen Fall den Bereich kühlen. Das könnte die Reaktion abschwächen oder den Fettabbau verringern.
• Rötungen (auch dauerhaft)
• Knotenbildung, die auch dauerhaft bestehen bleiben kann
• Dellen durch ungleichmäßige Fettreduktion
• vegetative Störungen wie kurzzeitige Kreislaufschwäche


Tipps:
• Da Alkohol auch über die Leber abgebaut wird, sollten Sie die nächste Zeit keinen
Alkohol trinken.
• Kohlenhydratarme Ernährung (Low-Carb) unterstützt die Behandlung.
• Zusätzlich zur normalen täglichen Trinkmenge ca. 1,5 Liter stilles Mineralwasser
oder Tee trinken.

 

Werbung

Ausführliche Infos zum Thema finden Sie auch in meinem Buch: "Schöner geht immer, Ästhetik-Konzepte ohne OP" erhältlich in jeder Buchhandlung und bei Amazon als Print und E-Book.
Für ausführliche Informationen zu minimal-invasiven Behandlungen in Nürnberg, sowie einer kompetenten Beratung, und für Ihr persönliches Ästhetik-Konzeptes nehme ich mir gerne Zeit für Sie. Buchen Sie jetzt bequem online Ihren Termin, oder rufen Sie mich einfach an. Telefon: 0911 225096

In meinen Blog-Artikeln beschreibe ich Behandlungs-Methoden, Therapie-Ideen und Erfahrungen aus meinem Praxis-Alltag. Insbesondere den Verlauf einiger konkreter Behandlungen und Therapien. Ich weise darauf hin, dass die beschriebenen Verläufe Einzelfälle sind und keine allgemein verbindlichen Rückschlüsse daraus gezogen werden können. Jeder Mensch kann anders reagieren, auch wenn die gleiche Behandlung durchgeführt wurde. Es handelt sich um meine subjektiven Wahrnehmungen, ein Heilversprechen ist darin nicht zu sehen. Bei Beschwerden sollten unverzüglich ein Arzt oder Heilpraktiker aufgesucht werden.

Bei meinen Blogs handelt es sich ausschließlich um redaktionelle Beiträge und Werbung. Neben den beschriebenen Produkten gibt es noch weitere von anderen Herstellern.

Suchen

Newsletter

Heilpraktiker
in Nürnberg auf jameda
Bewertung wird geladen...

Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website für Sie noch persönlicher und anwenderfreundlicher gestalten zu können. Hierfür analysieren wir beispielsweise, wie unsere Website genutzt wird. Indem Sie auf -Ich stimme zu- klicken oder diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu. Um mehr über die Cookies herauszufinden, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.

EU Cookie Directive Module Information